Czech – China Culture and Arts Exchange Association (CCCA) wurde in der Tschechischen Republik alsKulturverein eingetragen. Es ist eine gemeinnützige soziale Gründung chinesischer und tschechischer Partner. Ziel ist der kulturelle Austausch und die kulturelle Zusammenarbeit zwischen China und der Tschechischen Republik.

Aufgabe des Vereins ist es, chinesische Kultur zu fördern, das Wesen der tschechischen und europäischen Kultur darzustellen, unterschiedliche Formen kulturellen Austausches zu realisieren und  Formen der Zusammenarbeit zu entwickeln, die das gegenseitige Verständnis und die Freundschaft zwischen China und Tschechien zu fördern.

Der Verein ist in der Tschechischen Republik eingetragen. Registrierungsnummer: ICO: 031 51 468.

Der CCCA arbeitet wie folgt:
(1) Förderung des kulturellen Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen China und der Tschechischen Republik;
(2) Organisation von Theateraufführungen, Kreationen, Ausstellungen, Auszeichnungen usw., Durchführung von Sommercamps usw;
(3) Unterstützung und Dienstleistungen für kulturelle Organisationen, PR- und Bildungsaktivitäten für kulturelle Organisationen in China und der Tschechischen Republik.